Skulpturen skulpturen schweiz kunst metall eisenplastik 2021 | Schweiz

DAVID WERTHMÜLLER

Eisenplastiker | Schweiz

Schweiz-Skulpturen-Kuenstler-Metall-Eisenplastik-Moderne-Kunst-

Skulpturen

Aktuelle Skulpturen in verschiedenen Ausstellungen in der Schweiz. Siehe KATALOG

David Werthmüller, Schweizer Eisenplastiker

Eisenplastiker

David Werthmüller wurde 1969 als jüngstes dreier Kinder in Bern geboren. Nach einer Berufslehre zum Maschinenmechaniker folgten ein paar Jahre der Orientierung. 1995 entschied er sich für ein Leben als Künstler. Sein Interesse gilt bis heute der Astronomie, der Philosophie, der Menschheitsgeschichte und natürlich der Kunst.

So entstanden ab 1995 erste Versuche in Ton oder Gips zu modellieren. Darauf folgte eine Phase mit aus Leinwand gestalteten Figuren. Um diese haltbarer zu machen, wechselte er zum kalten Verformen von Kupferblechen. Danach experimentierte er mit flüssigem Eisen. So entwickelte sich über Jahre seine eigene Technik. Der Künstler hat zwei erwachsene Töchter und lebt seit 2006 zusammen mit seiner Frau im freiburgischen Fräschels.

Additiv baut der Schweizer Eisenplastiker Schicht um Schicht behutsam und geduldig, auf seinen Sehsinn vertrauend, unter hohen Temperaturen mit seinen „Pinseln“, den diversen nach Größen sortierten Schweissbrennern, seine Eisenplastiken auf. Unterschiedlich grobe, durch Höhlungen und Buckel hervorgerufene Strukturen der Oberfläche, die interessante Licht-, Farb- und Schatteneffekte erzeugen, machen den aufbauenden Prozess deutlich.

Auf seine nicht streng anthropometrisch, sondern im Ausdruck universell, unkonventionell und so zurückgenommen wie möglich geformten Statuen passt das Zitat von Albrecht Dürer: „Gestalt ist also die äußere, in steter Wandlung begriffene Erscheinung des Menschen.“

Dr. Maria Leven, Kunsthistorikerin, Brühl (Auszug)

Skulpturen Ausstellungen

2021 Torre Fiorenzana, Grono / 2020 Kulturmühle, Lützelflüh / 2020 Galerie Immaginazione,Brugg / 2019 Galerie Immaginazione, Brugg/ 2018 Stadthaus, Unterseen / 2017 Galerie Werthmüller, Murten / 2016 Art-Momentum, Biel / 2015 Tramdepot, Bern / 2015 Galerie Rhomberg, Innsbruck / 2014 Galerie Wimmer, München / 2014 Galerie Christine Brügger, Bern / 2013 Galerie Christine Brügger, Bern / 2013 Galerie Ka Art, Saas Fee / 2013 Galerie Mera, Schaffhausen / 2012 Galerie Wimmer, München / 2012 Galerie Christine Brügger, Bern / 2012 Galerie Max-21, Iphofen / 2011 Nahrhafte Kunst Thun / 2011 Artbar, Brugg / 2008 Bellevue, Ittigen / 2007 Villa Amboz, Säriswil / 2006 Skulpturengarten Thierachern / 2005/ Galerie Erlengut, Steffisburg / 2004 Die Halle, Langnau a. A. / 2002 Ramseyer + Kaelin, Bern / 2002 Galerie La Rocca, Zürich / 2001 Die Halle, Langnau a. A. / 2000 Galerie Christine Brügger, Bern / 2000 Bernisches Hist. Museum, Bern / 2000 BA für Migration, Wabern / 1999 Skulptur 99, Bern

Skulpturen-Schweiz-Kaufen-Skulpturenpark
Skulpturen Atelier
Skulpturen Kunst Atelier David Werthmueller | Schweiz

Ein einfacher Unterstand im Naturgarten, überwuchert von wildem Wein, ist die Brutstätte seiner Arbeiten. Hier lässt es sich ungestört arbeiten. Das Biotop vor der Werkstatt zeigt eindrücklich, dass für die wunderbare Patina seiner Werke keine Chemie verwendet wird. Was bei Bronzeplastiken üblich ist, kann bei Eisenplastiken lediglich mit Wasser und Hitze erzeugt werden. Kunst machen im Einklang mit der Natur.

Skulpturen Skulpturen Schweiz Kunst Atelier Kunsthandel Verkauf 2022 | Schweiz

Ein Bereich des Ateliers dient als Ausstellungsraum für Kunst. Dieser ist einem ständigen Wandel unterworfen. Je nach Fleiss des Künstlers und der aktuellen Nachfrage sieht es hier immer wieder anders aus. Ausserdem gibt es noch eine kleine aber feine Druckwerkstatt. An eiskalten oder stürmischen Tagen entstehen hier Radierungen. Das Atelier teilt der Künstler zur Zeit mit seiner älteren Tochter JANE STEEL .

Skulpturen-Schweiz-Kuenstler-Metall-Eisen-Plastik-Statue-Kunst-Atelier

Das minimalistische seiner Werkstatt ist wahrlich eine Errungenschaft. Können ist Arbeit. So genügen ihm etwas Stahl, Wasser, zwei Gasflaschen, ein Hammer, ein Meissel und ein Brenner um Skulpturen zu schaffen.

Skulpturen 3EB3C079 0D7B 4D85 ABCD 9F34F1CA1C5F | Schweiz

Seine neuesten Arbeiten sind in Schichten aufgebaut. Nach einer kurzen intensiven Entwurfsphase werden alle Eisenstücke mit einem Schneidbrenner entfernt. Ab da werden die losen Teile in vielen Kompositionen übereinander arrangiert. In der endgültigen Fassung erkennt man neben der offensichtlichen Abstraktion biomorpher Formen auch die transitorische Herangehensweise.

Skulpturen aus Eisen

Der liebe Gott macht das Licht. Ich sorge für die Schatten.

David Werthmüller
Eisenplastiker-Skulpturen-Schweiz-schweissen-Kunst

Alles Organische ist im Innersten pure Geometrie.

David Werthmüller
Skulpturen-Schweiz-Impressionen-David-Werthmueller-Eisenplastiker-Bern

Erschaffen durch den Funken im Geist, geformt durch das Feuer der Leidenschaft, geboren in der Glut der Seele.

David Werthmüller

zum Seitenanfang